Hosting & Service Provider Summit 2017

0days
to go
  • Knüpfen Sie Kontakte
  • Entdecken Sie neue Möglichkeiten
  • Erweitern Sie Ihr Geschäft

Referenten

 Keynote-Speaker

 

 Badoux_Donald.jpg

Donald Badoux
Managing Director, Equinix

Donald Badoux ist bei Equinix seit Januar 2014 als Managing Director für Deutschland tätig. Zuvor war er Geschäftsführer bei Savvis, wo er die Etablierung des Geschäftsbereichs für Managed- und Cloud-Services in Deutschland verantwortete. Zu seinen Aufgaben zählten hierbei der Aufbau der neuen Organisation und Infrastruktur, die Entwicklung einer Markteinführungsstrategie sowie die Kundengewinnung. Badoux arbeitete auf europäischer Ebene bereits in verschiedenen Führungspositionen der IT- und Telekommunikationsbranche. So war er Country Manager für euNetworks in den Niederlanden. Davor war er als Vice President von Verizon Business Northern Europe verantwortlich für das Management der Vertriebs- und Marketingprozesse des Unternehmens in acht europäischen Ländern. Badoux verfügt über einen Bachelor-Abschluss in Telekommunikation der Utrecht Technical University.

 

 

 Jung_Jens-Philipp.jpg

Jens-Philipp Jung
Geschäftsführer, Link11

Jens-Philipp Jung ist Mitgründer und Geschäftsführer der auf DDoS-Schutz spezialisierten Link11 GmbH aus Frankfurt/M. und hat als Miterfinder für die zum Patent angemeldete Link11 DDoS-Schutzlösung bereits zahlreiche Auszeichnungen entgegengenommen. Jung ist ein ausgewiesener IT-Experte und arbeitet an der IKT-Strategie des Bundesministeriums für Bildung und Forschung mit. Für das IDG Expertennetzwerk veröffentlicht er regelmäßig Fachbeiträge über die aktuelle DDoS-Gefahrenlage in Deutschland. Als einer der jüngsten Unternehmer Baden-Württembergs gründete Jung noch während der Schulzeit seine erste IT-Firma. Im Regionalverband der "Jungen Unternehmer" macht sich Jung außerdem für optimale Rahmenbedingungen unternehmerischen Handelns in Deutschland stark.

 

 Koch_Peter.jpg

Dr. Peter Koch
VP Solutions Racks & integrated Solutions, VERTIV

Dr. Peter Koch hat an der TU München Maschinenbau studiert und dort auf dem Gebiet der Thermodynamik promoviert. Sein Berufsweg führte durch mehrere Industrien, insbesondere die Automobilindustrie und zuletzt seit mehr als 15 Jahren die ITK Branche. Dort ist er bei Vertiv (vormals Emerson Network Power) für die Entwicklung von rack-integrierten Lösungen zur Stromversorgung, Kühlung und Zugangssicherung von IT Komponenten sowie deren Monitoring und Management verantwortlich. Ein besonderer Schwerpunkt ist die Energieeffizienz und Verfügbarkeit von komplexen Systemen und deren Regelung.

 

 Loffler_Jan(1).jpg

Jan Löffler
CTO, Plesk

Jan Löffler ist CTO von Plesk und verantwortet die Entwicklung technischer Innovationen und der Plesk Roadmap, Strategie und Vision. Davor leitete Herr Löffler als "Head of Platform" Entwicklung und Betrieb der Zalando Plattform. Er kommt ursprünglich aus der Hosting Branche, in der er viele Jahre als "Head of Development Webhosting & Server" bei der 1&1 Internet AG Hosting Produkte entwickelte.


Moderatoren & CHAIRMEN der Discussion panels & THinktanks  

   

 Boing_Christian.jpg

Dr. Christian Böing
CEO, STRATO

Dr. Böing ist seit August 2012 Vorstandsvorsitzender der STRATO AG. Er leitete zuvor als General Manager Media den Vertrieb der telegate AG und war Mitglied der Geschäftsleitung. Davor war er in leitenden Funktionen für das Internationale Produktmanagement Hosting bei der 1&1 Internet AG und der Vodafone D2 GmbH tätig. Der promovierte Diplom-Kaufmann war als wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Heribert Meffert an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster und danach als Unternehmensberater bei BBDO Consulting tätig.

 Hagemeier_Daniel.jpg

Daniel Hagemeier
Serial Entrepreneur 

Daniel Hagemeier ist Gründer mehrerer Cloud-Unternehmen und Experte für digitale Geschäftsmodelle. Als CTO hat er zuletzt das BigData-Unternehmen 4tree gegründet und Ende 2015 an McKinsey&Company veräußert. Er gehört zu den Pionieren im Hosting-Markt und hat bereits 2003 eine »Infrastructure as a Service-Platform« entwickelt, die wenige Jahre später von der Host Europe Group (HEG) akquiriert wurde und das Unternehmen seinerzeit zum größten Virtualisierungsprovider in Europa machte. Daniel Hagemeier war bis 2014 Mitglied der Geschäftsleitung der Host Europe Group. Der studierte Betriebswirt und Fachautor initiierte mehrere IT-Zeitschriften im Verlag für die Deutsche Wirtschaft und unterrichtet im internationalen Master-Studiengang der Münster School of Business (FH Münster).

 

 Hase_Michael.jpg

Michael Hase
Redakteur IT-BUSINESS 

Ist seit September 2011 Redakteur der IT-BUSINESS. Er berichtet seit 1999 aus verschiedenen Blickwinkeln über die IT-Branche. Als Redakteur arbeitete er für die Titel Computer Reseller News, W&V Werben & Verkaufen, Wirtschaftswoche E-Business und InformationWeek. Zuvor war Michael Hase, der in Berlin und Marburg/Lahn Germanistik und Philosophie studierte, als Fachjournalist im Healthcare-Markt und als Lokalredakteur tätig.

 

 Obermann_Rene.jpg

René Obermann
Geschäftsführer, Warburg Pincus

ist seit Februar 2015 Managing Director und Partner bei Warburg Pincus, einem führenden US-basierten Private Equity Unternehmen. Er ist zudem Aufsichtsratsvorsitzender der Unternehmen 1&1 Internet, Strato und Inexio sowie Aufsichtsrat bei ThyssenKrupp, CompuGroup und Allianz Deutschland – ausserdem Mitglied des Herausgeberrates „DIE ZEIT“. Seine berufliche Laufbahn begann René Obermann mit einer kaufmännischen Ausbildung bei der BMW AG in München. Danach gründete er 1986 parallel zum Studium eine eigene Firma in Münster: ABC Telekom, ein Handels- und Serviceunternehmen für Telekommunikationssysteme. Nach der mehrheitlichen Übernahme von ABC Telekom durch Hutchison Whampoa in 1991, wurde er geschäftsführender Gesellschafter der daraus resultierenden Firma Hutchison Mobilfunk GmbH. Von 1993 bis 1998 war er dort Vorsitzender der Geschäftsführung. Von 1998 bis 2013 war René Obermann bei der Deutschen Telekom tätig. Zunächst für das deutsche und dann auch internationale Mobilfunkgeschaeft (T-Mobile International AG) verantwortlich, wurde er im November 2006 zum CEO der Deutschen Telekom AG ernannt. Diese Position hatte er bis Dezember 2013 inne. Ab Januar 2014 arbeitete René Obermann als CEO von Ziggo BV in den Niederlanden bis zur Fusion mit Liberty Global’s UPC im November.

 

 Prautzsch_Jens.jpg

Jens Prautzsch
Managing Director, Interxion

Jens Prautzsch ist seit Januar 2017 für Interxion tätig. Als Geschäftsführer ist er insbesondere für die Strategie, die Expansion und die erfolgreiche Weiterentwicklung des Unternehmens in Deutschland zuständig. Darüber hinaus verantwortet er alle Bereiche des erfolgreichen Betriebes und der Vermarktung der deutschen Interxion Rechenzentren. Der Diplomkaufmann verfügt über umfangreiche Management-Erfahrung, die er überwiegend im Telekommunikationsmarkt gewonnen hat. Unter anderem war Prautzsch als Vorsitzender der Geschäftsführung bei M-Net und Managing Director Strategy and Innovation bei Telefonica O2 erfolgreich tätig.

 

 Pulvermuller_Patrick.jpg

Patrick Pulvermüller
Head of GoDaddy EMEA, GoDaddy  

Patrick Pulvermüller (*1975) verantwortet als Head of GoDaddy EMEA das Gesamtgeschäft in Europa und verfolgt in dieser Rolle seine Vision, kleine und mittlere Unternehmen mit einer erfolgreichen Webpräsenz zu stärken. Patrick Pulvermüller ist der wesentliche Treiber hinter der Wachstumsgeschichte von Host Europe und der später gegründeten Unternehmensgruppe HEG: 2001 kam er als Vertriebsleiter und Prokurist zur Host Europe GmbH, trieb den Aufbau und die Entwicklung der Geschäftsbereiche Online-Shops, Managed Hosting und Cloud Hosting maßgeblich voran, etablierte Host Europe als Vorreiter beim umweltgerechten Hosting und übernahm schließlich 2007 die Geschäftsführung. Seit 2013 gestaltete er die überaus positive Geschäftsentwicklung der HEG als Group CEO, die seit 2017 zu GoDaddy gehört. Seine Karriere begann er 1999 als technischer Direktor der e-netsolution AG. Patrick Pulvermüller hat einen Master of Business Administration der englischen Open University Business School. Er engagiert sich in zahlreichen Arbeitsgruppen und Unternehmensverbänden sowie als gefragter Experte für Fachkongresse.

  

 Sundt_Gerhard.jpg

Gerhard Sundt
Geschäftsführer, SunCo 

Gerhard Sundt ist professioneller Aufsichtsrat bei mehreren Europäischen Gesellschaften. Bis 2008 war er Geschäftsführer bei Accenture. Zuvor war er als Direktor der Beratungsorganisation von Hewlett-Packard, HP-Consulting tätig. Davor zeichnete er als Vorstand des Logistikunternehmens D. Logistics AG für die Bereiche Consulting, IT, E-Commerce und Marketing, sowie als Senior Partner beim Unternehmensberater Athur D. Little, Sprecher der Geschäftsführung der DeTe-System, Executive Vice President bei der Deutschen Telekom, Vice President beim Technologie-Analysten GartnerGroup, sowie als Entwicklungsleiter bei Digital Equipment Corporation.


Referenten

 Bielmeier.jpg

Reiner Bielmeier
Vorstand, FAST LTA

Reiner Bielmeier, Jahrgang 1965, ist neben Matthias Zahn und Jörg Adelstein dritter Vorstand der FAST LTA AG. Seit mehr als 20 Jahren ist er in unterschiedlichen Bereichen innerhalb der FAST-Gruppe tätig, 15 Jahre davon als Vorstand. In seiner heutigen Position verantwortet er den weltweiten Vertrieb der COLD STORAGE Produktlinien Silent Cubes und Silent Bricks. Das Credo des dreifachen Familienvaters: absolutes Vertrauen in die eigenen Produkte und Kontinuität in der Zusammenarbeit mit Partnern."

 

 Cicer.jpg

Swjatoslav Cicer
Mitgründer und Geschäftsführer, NET WÄCHTER (GZIS GmbH)

Swjatoslav Cicer ist Mitgründer von NET WÄCHTER. Nach über 9 Jahren im Bereich IT und IT-Sicherheit der Bundeswehr war er als IT Security Consultant tätig und hat Unternehmen bei der Konzeption und Realisierung von komplexen IT-Network und Security-Projekten mit Herstellern wie Cisco, Check Point, Fortinet und Sophos unterstützt. Er ist zertifizierter Fortinet NSE8 mit der Unique Number 003090.

 

 Fischer_Benedikt.jpg

Benedikt Fischer
Business Development Manager, ACP IT Solutions

 

 

 Fabian_Gehling.jpg

Fabian Gehling
Managing Director, ambiFOX GmbH

Nicht erst seit dem Zeitalter der »Cloud«, sondern schon seit 2001 steht der Name ambiFOX für Zuverlässigkeit, Kreativität und Erfolg in Sachen IT-Outsourcing. Als einer der ersten Mitarbeiter hat sich Fabian Gehling vom Auszubildenden bis zum Geschäftsführer hochgearbeitet. Bereits seit Jahren bestimmt er die technische Ausrichtung und Entwicklung des Hosting-Bereichs. Hierbei hat er sich besondere Expertise in den Bereichen Storage und Virtualisierung erworben. Zusätzlich berät er andere Unternehmen bei der technischen Umsetzung Ihrer Cloud-Strategien und Hosting-Lösungen. Unter anderem hat er für die d.velop AG maßgeblich an der Konzeptionierung, Entwicklung und am Betriebs des webbasierten Dokumentenmanagement Systems FOXDOX gearbeitet.

 

 Gutsch_Michael.jpg

Michael Gutsch
MSP Channel Account Executive CEEMEA, Sophos

Michael Gutsch ist verantwortlich für das Managed Service Provider Program bei SOPHOS. Vorher war er 15 Jahre für DELL tätig als Account Executive, Cycle Strategist und eBusiness Manager. Er bringt viel Erfarung in Sales, Strategie & Planung und digitalen Geschäftsprozessen mit. Er ist Fachwirt für Online Marketing und Six Sigma zertifiziert.

 

 Harvey.jpg

Christoph Harvey
CEO und Vorstand, DeskCenter Solutions AG | Geschäftsführer, CPL24 GmbH

Christoph A. Harvey ist Vorstand und CEO der DeskCenter Solutions AG aus Leipzig und Geschäftsführer der CPL24 GmbH, einer Tochtergesellschaft der DeskCenter. Vor seiner Ernennung zum CEO verantwortete er bereits als Vorstand den Vertrieb und das Marketing des Software- Herstellers. Harvey ist seit über 25 Jahren in der IT-Industrie tätig und verfügt über umfassende, internationale Erfahrung im Management von Unternehmen für Enterprise Software, für die er in Europa und Nordamerika tätig war. Unter anderem leitete er als Vorstandsvorsitzender die Softline AG, war Vorstand für Vertrieb und Marketing bei der Hyperwave AG sowie Geschäftsführer der Sage Deutschland und in Führungspositionen bei Sequent Computer Systems Inc. und Siemens Nixdorf tätig. Harvey studierte Volkswirtschaft an der University of Western Ontario, Canada, wo er sein Studium 1987 mit einem Bachelor of Economics abschloss.

 

 Hofmann_Markus.jpg

Dr. Markus Hofmann
Sales Specialist Datacenter, Cisco

Dr. Markus Hofmann ist 46 Jahre alt und promovierter Physiker. Seit 18 Jahren ist er in der IT-Industrie in verschiedenen Unternehmen und Funktionen tätig. Von Anfang an lag sein Fokus auf Kunden in der Finanzindustrie. Seit 2011 bei Cisco Systems beriet er zunächst in einer Fachvertriebsrolle seine Kunden bezüglich Automatisierungslösungen im Rechenzentrum. Gegenwärtig is er verantwortlich für die Markteinführung einer neuen Lösung für Datacenter Telemetry und Real-time Analytics in Deutschland.

 

 Hurrelmann_Marc.jpg

Marc Hurrelmann
Geschäftsführer, Midland IT 

Marc Hurrelmann ist Firmengründer und Geschäftsführer der Midland IT GmbH, einem IT-Systemhaus mit 28 Mitarbeitern. Er ist studierter Betriebswirtschaftler. Seine mittlerweile mehr als 25-jährige Erfahrung im IT-Bereich bringt er dort speziell in den Bereichen Strategic Consulting, Sales, Security Solutions und Security Trainings ein, um wachsender Komplexität und Cyberkriminalität zu begegnen.

 

 Israel_Patrick.jpg

Patrick Israel
Geschäftsführer, diva-e Frankfurt

Als Gründer und Geschäftsführer der diva-e ist Patrick Israel für den Ausbau des Geschäftsbereiches Managed Services der diva-e Gruppe verantwortlich. Seit 17 Jahren gilt seine Leidenschaft dem E-Commerce und der Digitalisierung. Seine Erfahrungen in der Unternehmensführung sammelte er zuvor als Führungskraft bei nordamerikanischen und deutschen ITK-Unternehmen in den Bereichen Marketing, Corporate Development und Vertrieb. diva-e ist die Agentur, die digitales Business, Performance Marketing und Betrieb gleichermaßen versteht und an 12 Standorten in Deutschland präsent ist.

 

 Kitz_Thomas.jpg

Thomas Kitz
Director Sales Service Provider, Hewlett Packard Enterprise

Thomas Kitz ist seit 1988 bei HPE tätig. Seit 1. November 2014 verantwortet er das Kundensegment Service Provider sowie das Partner Ready Service Provider Program ehemals Cloud Agile Program - für Deutschland. Zu seinen vorherigen Aufgaben zählten unter anderem die deutschlandweite Sales-Verantwortung für ISS sowie das Geschäft mit Telekommunikationsanbietern, Netzwerk- und Service Providern.

 

 Linzenmeier_Lutz.jpg

Lutz Linzenmeier
Senior Sales Cloud Specialist, LANCOM Systems

Lutz Linzenmeier ist bei der LANCOM Systems GmbH als Senior Sales Cloud Specialist verantwortlich für die technische vertriebliche Unterstützung mit Fokus auf die neue Lösung "LANCOM Management Cloud". Lutz Linzenmeier verfügt über rund 20 Jahre Erfahrung im Network Security, Connectivity und SD-WAN Umfeld und war bei Herstellern wie Astaro, Sophos oder Ocedo in unterschiedlichen Funktionen unter anderem als Head of Presales oder Technical Director tätig.

 

 Naegele_Oliver.jpg

Oliver Naegele
Gründer & CEO, Blockchain HELIX und FinTech Headquarter, Frankfurt am Main

Seit über 15 Jahren ist Oliver Naegele als IT-Spezialist, Consultant in den Bereichen IT-Security, Enterprise-Java-Portale, Social-Media, Intranet / Extranet,  IT-Infrastruktur, Datenbanken und Virtualisierung tätig. Oliver ist Gründer von FinTech Headquarter, Community-Booster der FinTech Szene.
FinTech Headquarter stellt sowohl On- als auch Offline-Services zur Verfügung wie Networking-Events, Co-Working, HangOuts, ein digitales Jobportal, Blockchain-LAB und das FinTech Netzwerk my.fintechheadquarter. Darüber hinaus ist Oliver als Gründer der Blockchain HELIX in den Bereichen Digital Identity Management und Distributed Authority aktiv.

 

Neumann_Andre(2).jpg

André Neumann
Director Supplier Management & Data Privacy, Nexinto

 

 

 Oktay_Yurda.jpg

Yurda Oktay
Leiterin Geschäftsentwicklung, Pan Dacom Direkt

Seit 19 Jahren ist Frau Oktay in der IT Branche tätig und wird als Expertin für die strategische Entwicklung von Zukunftsmärkten von Kunden und Herstellern sehr geschätzt. Mit Ihrem vorausschauenden Blick unterstützt Sie die Planungen der RZ-Vernetzung. Sie ist visionär, schafft mit IT Automation neue Geschäftsfelder in Ihrem Unternehmen und ermöglicht bis zu 60% Kostenoptimierung bei den Kunden.

 

 Rettinghaus.jpg

Andreas Rettinghaus
Angebotsmanagement Sales/Solutions, FIS-ASP

Andreas Rettinghaus studierte Produktionstechnik an der Universität Bremen. Nach seinem Diplom im Jahr 1998 startete er seine Berufslaufbahn im Bereich SAP Beratung bei der CFG in Chemnitz, für die er 3 Jahre in Walldorf bei der SAP AG SAP R/3 mit entwickelte. Im Anschluss war er 1 Jahr für die IBM Deutschland GmbH im Bereich Outsourcing entliehen. 2003 erfolgte der Wechsel zur IBM Business Services in Schweinfurt, als Technical Solution Manager im Angebotsmanagement. Dabei verantwortete er die Angebotserstellung und technische Vertragsgestaltung für nationale und internationale Projekte in Bereich Outsourcing. 2005 Erfolgte der Wechsel zu Steria Mummert Consulting in Frankfurt, wo er ebenfalls im Bereich Angebotserstellung und technische Vertragsgestaltung Schwerpunkt SAP Outsourcing tätig war. Seit 01.10.2010 ist Andreas Rettinghaus bei FIS-ASP GmbH in Grafenrheinfeld im Bereich Angebots- und Vertragsmanagement beschäftigt.

 

 Michael_Riepl.jpg

Michael Riepl
Channel Manager, Global Access Internet Services

Als Channel Manager bei Global Access Internet Services GmbH, ist Michael Riepl verantwortlich für die Enterprise Advanced Cloud Produkte, die für klassische Anwendungen höchste Verfügbarkeit bieten. Global Access hat sich 2010 entschieden seine Cloud Plattform auf DataCore SANSymphony zu migrieren, da es unübertroffene Performance und eine Hochverfügbarkeit über zwei Rechenzentren ermöglicht. Vor seinem Start bei Global Access war Herr Riepl Sales Manager bei Open-E, wo er sich um das Design und den Vertrieb von hochverfügbaren Speicherlösungen spezialisierte.

 

 Schneider_Uwe.jpg

Uwe Schneider
Geschäftsführer, UBL Informationssysteme

Uwe Schneider ist Geschäftsführer der UBL Informationssysteme GmbH, Anbieter von innovativen IT-Services für mittelständische bis große Unternehmen. Der Wirtschaftsingenieur hat das Unternehmen erfolgreich durch die Transformation vom Systemhaus zum Managed Service Provider geführt. Im Unternehmen verantwortet er die Bereiche Infrastructure as a Service, Platform as a Service, Cloud Computing und Hosting. Das 70 Mitarbeiter starke Unternehmen mit Sitz in Neu-Isenburg bei Frankfurt bietet professionelle Managed Services „Made in Germany“, je nach Kundenanforderung OnPremise oder aus vier Rechenzentren im Rhein-Main-Gebiet.

 

 Weingart_Johannes.jpg

Johannes Weingart
Principal Solution Architect, Brocade

Johannes Weingart arbeitet als Principal Solution Architect innerhalb des EMEA Principal System Engineering Teams von Brocade. Seine zentralen Aufgabenbereiche sind die Themen DC Networking, SDN, NFV, OpenDaylight / Brocade SDN Controller, Cloud Orchestration / OpenStack, Brocade vRouter, DC Interconnect und DC Automatisierung. Bevor er seine derzeitige Position übernahm, war Herr Weingart bei Brocade als Regional Product Manager für das VCS/VDX Ethernet Fabric und das MLXe Routing Portfolio tätig.

 

 Weiss_Natalia.jpg

Natalia Weiss
Business Development for CSPs/ISVs Financial Services, IBM

Natalia Weiss ist Business Developer und verantwortet bei IBM Global Business Partners technologiegetriebene Lösungsanbieter für die Banking-, Finanzdienstleistungs- und Versicherungsindustrie dabei mit Fokus auf Umsetzung von Digitalisierungs- und Cloud-Strategien.

 

 Wolf_Desiree.jpg

Désirée Wolf
Head of Product Onlineshop, kloeckner.i

Désirée Wolf ist Head of Product Onlineshop und verantwortet die Bereiche Strategische Planung, Produktmanagement und User Experience. Davor hatte sie verschiedene Positionen bei Nokia und HolidayCheck inne. Désirée Wolf verfügt über langjährige Erfahrung im E-Commerce und in der Strategie & Planung digitaler Prozesse.

 

Wolf_Markus.jpg

Markus Wolf
Regional Director Systems Engineering, Pure Storage

Markus Wolf ist einer der Pioniere bei Pure Storage in Europa. 1999 begann er seine Karriere bei einem Channel Partner, anschliessend war er für über 8 Jahre bei Storage Herstellern unter anderem NetApp beschäftigt, bis er 2013 die Aufgabe des SE Managers DACH bei Pure Storage übernahm.